Astrid-Lindgren-Schule
Lüdinghausen

E-Mail

19.01.2009

Wir haben eine E-Mail bekommen:

Herzlichen Glückwunsch!

Lieber Herr Strunz,

die Lerngruppe A der Astrid-Lindgren-Schule ist mit ihrem Video-Beitrag "Engel" beim Schülerwettbewerb der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit von der Jury - in der Kategorie "Gruppenbeiträge" - nominiert worden.

Zur Preisverleihung am Abend des 04. März 2009 in Berlin sind Sie mit Ihren Schüler/innen der Lerngruppe A ganz herzlich eingeladen. Die genauen Daten ( An- und Abreise) sowie Einzelheiten zu Ihrer Unterkunft werden wir Ihnen in der kommenden Woche mitteilen.

Das Programm zur Preisverleihung, in deren Rahmen Frau Miriam Gruß FDP/MdB die Laudatio halten wird, schicken wir Ihnen ebenfalls in Kürze mit der Post.

Sie sind während Ihres Aufenthaltes Gast der Friedrich-Naumann-Siftung für die Freiheit. Die Fahrtkosten nach Berlin und zurück übernimmt ebenfalls die Stiftung. Bitte wählen Sie das preisgünstigste Angebot (DB II. Klasse, Ermäßigung für Gruppenreisen bitte möglichst in Anspruch nehmen).

Die Beiträge aller Preisträger werden Sie in den nächsten Tagen auf unserer Website in der Virtuellen Akademie sehen können. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Wir bedanken uns für Ihr gemeinsames Engagement und Ihre Teilnahme und freuen uns, Sie bald in Berlin persönlich begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Roick Wettbewerbsleitung Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit Theodor-Heuss-Straße 26 51645 Gummersbach


Unser "altes" Schullogo

Logo.jpg
Unser Logo der alten Homepage.
Erstellt von Schülern unserer Schule.