Astrid-Lindgren-Schule
Lüdinghausen

Die neue Girls-AG

04.11.2013

Seit November 2013 wird an der Astrid-Lindgren-Schule die "Girls-AG" angeboten. Wie der Name bereits verrät, ist die Teilnahme nur für unsere Mädchen gedacht. Sechs Schülerinnen lassen ihrer Kreativität freien Lauf. Zu den Angeboten gehören: Maniküre, Nageldesign und das Erstellen verschiedener modischer Frisuren. Die Schülerinnen können ihre Wünsche einbringen und umsetzen. Im Vordergrund steht der Spaß an der Sache. Die AG bietet einen Schonraum für die Mädchen, in dem sie sich entfalten können.

M__dchenAGhp.JPG

Beitrag einer teilnehmenden Schülerin: Es gibt jetzt eine neue super AG! Die AG heißt Girls-AG und findet bei Frau Messing statt. Wir machen verschiedene Dinge, z.B. Fingernägel lackieren. Das macht total viel Spaß und wir lachen immer viel zusammen. Als wir das letzte Mal am kichern und lachen waren, kam plötzlich eine Integrationshelferin in den Raum und brachte Besuch mit: Es waren zwei Jungs! Einer von denen hat sich tatsächlich die Fingernägel rot lackieren lassen. Der andere hat sich nicht getraut. Dann sind wir zu Frau Bolte gegangen und haben ihr unsere schönen Fingernägeln gezeigt. Bald dürfen wir auch ihre lackieren. Darauf freuen wir uns schon!
P.s.: Wer findet die Fingernägel des mutigen Schülers?

Verfasser: Julie Becker (Klasse 6a)


<< Zurück



Weitere Bilder

Weitere Bilder finden Sie unter dem Menüpunkt "Fotogalerie"