Astrid-Lindgren-Schule
Lüdinghausen

Stellenausschreibung

09.11.2011

Unsere Schule darf eine Stelle (0,7) für die Schulsozialarbeit ausschreiben!

Die Aufgabengebiete umfassen im Wesentlichen
  1. Unterstützung der bildungs- und teilhabeberechtigten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch Vermittlung von Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket, z. B. durch Anregung von Anträgen bei Eltern, Kindern und Jugendlichen oder durch Gewinnung von mitwirkenden Vereinen und weiteren Partnern oder auch durch Einwerbung zusätzlicher Unterstützungsleistungen, beispielsweise für Folgekosten einer Vereinsmitgliedschaft (Zeitanteil: ca. 75 v. H.)
  2. Allgemeine Schulsozialarbeit im Lebens- und Sozialraum Schule, z. B. Beratung, Einzelfallhilfe, Krisenintervention, Gruppen und Projektarbeit (Zeitanteil: ca. 25 v. H.).
  3. Bei Stelle Nr. 3: Koordinierungsaufgaben der Schulsozialarbeit im Kreis Coesfeld bezogen auf den Bereich des Bildungs- und Teilhabepakets
Erwartet werden:
  • abgeschlossenes Studium als Dipl. Sozialarbeiter/in, Dipl. Sozialpädagoge/- pädagogin – FH mit staatlicher Anerkennung, bzw. entsprechender Bachelorabschluss
  • persönliches Engagement und Eigeninitiative,
  • Fähigkeit zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Lehrkräften,
  • Bereitschaft, das private Kfz gegen Reisekostenerstattung nach dem Landesreisekostengesetz für dienstliche Fahrten zur Verfügung zu stellen.

Mehr Infos gibt es auch beim Kreis-Coesfeld.

Wir würden uns freuen, wenn wir nette und kompetente Verstärkung erhalten. Rufen Sie uns an oder schauen Sie doch einfach (nach Absprache) bei uns vorbei.


<< Zurück



Weitere Bilder

Weitere Bilder finden Sie unter dem Menüpunkt "Fotogalerie"